Unternehmerische nachhaltige Verantwortung in allen Unternehmen. Geht das? Ist dies überhaupt sinnvoll? Wie und warum die Stuttgarter Agentur dazu beitragen will.

Die Stuttgarter Agentur KMU hat einen CSR Koffer entwickelt mit der haptische Planungs- und Workshopmethode, mit der Unternehmensteams mit kreativen Strategien ihre Unternehmensstrategie nachhaltig erfolgreich aufstellen. Katja Hofmann und Peter Kaiser sind Kreative sowie Unternehmer und spezialisiert auf CSR im Mittelstand. Natürlich können Sie auch beides sein. Sind Sie auch. Ihre Vision: Unternehmerische nachhaltige Verantwortung in allen Unternehmen.

CSR für den Mittelstand? Zeit- und Ressourcenaufwendig und keiner weiß was es bringt!

„Corporate Social Responsibility“ klingt sperrig und abstrakt vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen, viele verknüpfen mit diesem Begriff alles andere als Innovation, Erfolg oder gar Spaß. Dabei steckt im CSR ein großes strategisches Potenzial für den Unternehmenserfolg. Doch dazu braucht es eine einfache und wirkungsvolle Umsetzung für den Mittelstand und messbare Erfolge. Dies war der Antrieb für die Entwicklung des CSR Planers, den die Agentur KMU am Feuersee, aus der Praxis für die Praxis entwickelt hat und der nachhaltig produziert wird.

Dabei engagiert sich die Agentur auch lokal und alle Mitarbeiter ehrenamtlich. So haben sie sich dem nachhaltigen Wirtschaften verpflichtet und sind WIN-Charta Unternehmen und nehmen z.B. seit 5 Jahren mit Begeisterung am sozialen Marktplatz Stuttgart teil und schließen jedes Jahr mehrere Kooperationen mit sozialen Organisationen wie z.B. die Freiwilligen Agentur Stuttgart.

Wissenschaft & Management/CSR & Nachhaltigkeit

Die ISM (International School of Management) Hochschule in Stuttgart bildet die angehenden Mananger/innen in CSR aus. Katja Hofmann unterrichtet ab September 2019 mit dem CSR-Planer als Lehrmethode die Studenten an der ISM. Die CORE Methode mit den haptischen Waben ermöglicht eine Kommunikation, die über Sprache, Kultur und Bildungsstand hinaus intuitiv und verständlich sind: Es entsteht ein Wabenbild, an welchem alle mitgewirkt haben. Die bunten Farben visualisieren die Vielfalt der Ideen, Projekte, To-Dos und symbolisieren nicht zuletzt auch die Vielfalt der Mitwirkenden. CORE basiert vor allem darauf, dass die Teams ihre Ziele und Wege erarbeiten und ergänzen, um eine gemeinsame Denkcollage zu erzeugen.

Gesellschaft/CSR & Nachhaltigkeit

Das MorgenMacher Festival der Messe Stuttgart im November zieht Menschen an, die sich für eine starke Zukunft interessieren. KMU hat den CSR Planer als Aussteller und mit Bühnenslots vorstellen und fordert die Besucher konkret auf, eine Denkcollage zu erstellen, wie die Wirtschaft und die Arbeitswelt von morgen aussehen soll. Denn das KMU Team ist überzeugt: es geht nicht mehr um entweder oder, es geht nur beides: Erfolg mit sozialer Verantwortung. Eine Arbeitswelt, die Spaß macht und zusätzlich Sinn und Erfüllung gibt. Einen wertschätzenden, verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen in Unternehmen.

Lassen Sie uns Seite an Seite die Zukunft gestalten.

Der CSR Koffer ist ab sofort lieferbar. Weitere Infos und Termine zu Veranstaltungen www.kmu-csr-planer.de

KMU – kreative Marketingunterstützung
Katja Hofmann
Silberburgstraße 145 A
70176 Stuttgart
Tel. 0711 99521960
presse@kmu-hofmann.de
www.kmu-hofmann.de, www.kmu-csr-planer.de

KMU-kreative Marketingunterstützung erstellt sinnstiftende Marketing- und Kommunikationskonzepte für mittelständische Unternehmen. Für ihre Arbeit wurden sie schon mehrfach ausgezeichnet z. B. beim Mittelstandsprogramm „Erfolg durch Innovation“ und als Top Consultant/CSR Berater im Mittelstand. Aufgrund ihres sozialen Engagements wurde KMU als Preisträger des LEA Mittelstandspreis 2017 vom Wirtschaftsministerium ausgezeichnet.

Die KMU – kreative Marketingunterstützung mit Sitz in Stuttgart wurde 2008 von Katja Hofmann mit dem Ziel ins Leben gerufen, sinnstiftendes Marketing umzusetzen – und dies mit Erfolg. Katja Hofmann ist Autorin, Dozentin für Marketing. Die KMU entwickelt Seminare und ist Expertin für Zukunfts- und Unternehmensentwicklung.